Zauberer TOMBECK verzaubert Ingolstadt
12. September 2016

Das Jugendkulturzentrum FRONTE79 ist eines der schönsten und größten Jugendzentren Bayerns. Anlässlich der Ferienzeit wird in Ingolstadt ein reichhaltiges Freizeit- und Kulturprogramm geboten. Ohne Langeweile durch den Sommer gelingt dies mit dem Ingolstädter Ferienpass. Gefördert durch die Stadt Ingolstadt und die Sparkasse Ingolstadt trat dieses Jahr der Münchner Zauberer TOMBECK im FRONTE79 auf. Dort erlebten die anwesenden Zuschauer seine einstündige Bühnenshow. Eine Bowlingkugel materialisierte sich aus einem Zeichenblock, es geschahen unglaubliche Dinge mit zwei Eheringen der Zuschauer und es gab viel magische Interaktion mit den anwesenden Zuschauern. Im Anschluss an die Show spendeten die Gäste dem Münchner Zauberer lang anhaltende Ovationen. Zwei von den Zuschauern geforderte Zugaben sowie eine anschließende Autogrammstunde rundeten das Engagement im schönen Ingolstadt ab.