Tischzauberer TOMBECK war das Gesprächsthema des Abends! Mit seiner Close-Up Zauberei begeisterte der Magier im Alten Rathaus in Leipzig.

Das Alte Rathaus in Leipzig – die Ostseite des Marktes der Messestadt dominierend – gilt als einer der bedeutendsten deutschen Profanbauten der Renaissance. In Selbigem veranstaltete ein großes deutsches Softwareunternehmen sein Sommerfest für ihre Mitarbeiter organisiert. Hinzu gebeten wurde der Zauberkünstler TOMBECK um die Mitarbeiter zu begeistern und zu verblüffen. Die Close-Up Magie des Zauberer Leipzig war das Gesprächsthema des Abends. Die Mitarbeiter konnten das Gesehene nicht in Worte fassen. Für die Zuschauer war die Nähe des Dargebotenen der umstand, der am meisten verblüffte. Es konnte sich nichts im Ärmel befinden und trotzdem verschwanden ausgeliehene Gegenstände direkt unter den Nasen der Zuschauer. Um dann an den ungewöhnlichsten Orten wieder aufzutauchen. Tischzauberer TOMBECK war definitiv das Highlight des Abends!