Die englisch-niederländische Boygroup Caught In The Act mit Zauberer TOMBECK

Normalerweise haben Zauberkünstler keine Vorband: Nicht aber so an diesem Abend. Den Magier aus München erwartete im österreichischen Waidring nur eine kleine Feier mit 50 Gästen. Dieses Event hatte es allerdings in sich. Die Gründer und Geschäftsführer der Rilano Hotelgruppe (bisher 8 Hotels) feierten die Fusion mit Gorgeous Smiling Hotels (GSH). Somit plant die GSH-Gruppe rund 100 Hotels im Management zu betreiben und somit zur am schnellsten wachsenden deutschen Hotelunternehmen aufzusteigen. Im Rilano Kuhhotel in den Kitzbühler Alpen fand deshalb ein wunderbares Fest statt. Neben Magier TOMBECK, welcher mit seiner Close-Up Magie begeisterte, wurde die bekannte englisch-niederländische Boygroup der 90er Jahre „Caugt in the Act“ engagiert. Selbige boten den 50 Gästen ein Privatkonzert aus aller nächster Nähe und schmetterten Ihre Nummer-1 Hits wie „Love is Everywhere“ in die Menge. Auch der aus München stammende Zauberer TOMBECK verblüffte aus direkter Distanz. Mit seiner Close-Up Zauberkunst sorgte de rMagier für unglaubliches Staunen und ausgelassene Begeisterung unter den Gästen.

Das Grand Hotel Heiligendamm war die Location für die Hochzeit eines deutschen Fussball-Nationalspielers mit Zauberer TOMBECK.

Traumwetter! Traumlocation! Traumhochzeit! Im Sommer 2007 gingen die Bilder vom Grand Hotel Heiligendamm um die Welt. Denn Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte die großen Staatschefs der Welt zum G-8-Gipfel in das Fünf-Sterne-Haus an der Ostsee geladen. Jetzt diente dies wundervolle Kulisse als Location einer traumhaften Promi-Hochzeit. Ein deutscher Fussball-Nationalspieler heiratete seine langjährige Verlobte. Vor der Burg Hohenzollern, welche einzigartig in Mecklenburg-Vorpommern ist, fand die Zusammenkunft der Gäste statt und unter den Gästen befanden sich natürlich auch viele Mannschaftskollegen. Der aus München angereiste Zauberer TOMBECK begeisterte die Hochzeitsgäste mit seiner Close-Up Magie und wurde bereits von Weitem von den anwesenden Gästen von Tisch zu Tisch gerufen. Dort erzeugte der Zauberkünstler eine fantastische Stimmung unter den Zuschauern mit lautem Kreischen und tosendem Beifall. Diese Atmosphäre übertrug sich auf den weiteren Abend und die Gäste feierten den „schönsten Tag“ des Brautpaares sehr ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden.

 

 

 

 

Zum wiederholten Male begeistert Zauberer TOMBECK den FC Bayern München in der Allianz Arena.

Der Hauszauberer des FC Bayern München wurde gebeten die Logenkunden der Allianz Arena zu begeistern. Hierzu ließ sich der FC Bayern als Dankeschön ein tolles Rahmenprogramm einfallen. Schauplatz der exklusiven Veranstaltung war die Terrasse der Business Lounge in der Münchener Allianz Arena. Zum Empfang konnten die Logenkunden zunächst die Kabinen, Innenräume, den Rasen und die Spielerbänke des FC Bayern München besichtigen. Außerdem wurden von Frank Ribery und Arjen Robben die original Meisterschale und der original DFB-Pokal vorbei gebracht. Die anwesenden Gäste hatten hierbei die Gelegenheit sich mit den kostbaren Exponaten fotografieren zu lassen. Nachdem Uli Hoeneß die Gäste begrüßt hatte verzauberte Magier TOMBECK die Zuschauer während des Abends mit seiner Close-Up Zauberei. Außerdem wurde vor der Terrasse, mitten in den Zuschauerrängen, eine Bühne errichtet. Auf Selbiger vollführte der Zauberer München seine preisgekrönte Bühnenshow, welche die Zuschauer von den Sitzen riß. Zusätzlich wurde die Show auf die größten Videowalls Europas übertragen.

Samsung und die Deutsche Telekom engagieren Zauberer TOMBECK nach Lissabon Portugal.

Gesponsert vom Elektronikkonzern Samsung veranstaltete die Deutsche Telekom ihren Winner´s Circle im portugiesischem Lissabon. Zauberer TOMBECK wurde in die Hauptstadt Portugals engagiert. Vor Ort präsentierte der Zauberer seine prämierte Close-Up Magie. Im Restaurant Monte Mar, in wundervoller Atmosphäre am Meer gelegen, begeisterte der Zauberkünstler aus München die ca. 100 anwesenden Gäste. Hierbei sorgte der Zauberer für grenzenlose Begeisterung der Zuschauer. Inmitten des Publikums sorgte der Zauberer München für eine lockere Stimmung und präsentierte Magie die jede Menge Gesprächsstoff erzeugte. Unter der Sonne Portugals wurde die Gesellschaft charmant und humorvoll begeistert. Sich fremde Gäste diskutierten eifrig über das Gesehene und Geschehene. Für Zauberer TOMBECK war es eine 12 Stunden Reise inklusive Aufenthalt und Auftritt – leider sehr sehr kurz aber doch beindruckend.

Zauberer TOMBECK begeistert beim LEO-Award in Hamburg.

Gemeinsam mit 350 Gästen feierte die DVZ sechs Macher einer besseren Logistik. Zum Entertainment der hochrangigen Gäste wurde auch TOMBECK, der Zauberer Hamburg, eingeladen. Mit seiner Close-Up Magie begeisterte der Münchner Zauberkünstler die Gäste im großen Saal des altehrwürdigen Curio-Haus im Stadtteil Rotherbaum zu Hamburg. Für die DVV Media Group, die Redaktion der DVZ und die Logistikbranche zählt nur ein Tag dem entgegengefiebert wird: der des LEO Award. Schon in guter Tradition versammeln sich jedes Jahr im Frühjahr im Hamburger Curiohaus Prominenz aus Wirtschaft, Politik, Logistik, Transport und Spedition, um die Verleihung des Preises für Logistics Excellence Optimisation zu erleben, sich mit Branchenkollegen auszutauschen und bei der After-Dinner-Party abzufeiern. Rund 350 Gäste wohnten dem Event im Curio-Haus bei, das bereits zum 12. Mal stattfand. LEO steht für „Logistisch.Excellence.Optimisation.“, was verdeutlicht, dass es sich anders als bei allen anderen Branchenpresien um eine persönliche Auszeichnung für herausragende Leistungen in der Logistik handelt. Es werden Persönlichkeiten geehrt, die im vergangenen Jahr durch besondere Leistungen, ein ungewöhnliches soziales Engagement oder bahnbrechende Ideen aufgefallen sind.

Tischzauberer TOMBECK aus München

Aktuell im Blog von ProntoPro gibt es ein Interview zu lesen, in dem ich von meinem schönen Beruf erzählen durfte. Danke für die Veröffentlichung!

Zauberer TOMBECK begeistert auf einer Geburtstagsfeier in Garmisch-Patenkirchen.

Vor der Bergkulisse des Wetterstein- Massivs mit Alpspitze, Zugspitze und Waxensteinen liegt das Riessersee Hotel Garmisch-Patenkirchen. Schauplatz war das Seehaus direkt am Riessersee gelegen. Dort fanden zu den olympischen Spielen 1938 sogar Eishockey-Spiele statt. In diesem atemberaubende Alpenpanorama fand die Geburtstagsfeier des Chefarztes des Klinikums Garmisch-Patenkirchen statt. Für die ca. 70 Gäste zeigte Magier TOMBECK seine prämierte Bühnenshow. Hierbei verblüffte der Zauberer Garmisch-Patenkirchen und setzte dabei die Naturgesetze außer Kraft. Mit Esprit, Können und Humor lockerte Zauberkünstler TOMBECK die Veranstaltung auf und brachte ordentlich Stimmung unter die anwesenden Gäste. Mit dieser interaktive Zaubershow wurde das Publikum aktiv in die Bühnenshow mit eingebunden und schaffte so Erinnerungen, die die Geburtstagsfeier noch lange überdauern werden.

Die Hauff-Technik lud Zauberer TOMBECK in das Schlosshotel park Consul zur Jahresveranstaltung.

Das Schlosshotel Park Consul bietet moderne Architektur und eine stilvolle Atmosphäre in Heidenheim an der Brenz. Dies machte sich das Unternehmen der Hauff-Technik GmbH zu Nutzen, um dort ihr Kundenevent für ihre internationalen Partner zu veranstalten. Hauff-Technik zählt zu den führenden euro­päischen Herstellern von Kabel-, Rohr- und Leitungsdurchführungen. Zur Abendveranstaltung verzauberte der Zauberer Heidenheim die ca. 70 Gäste hautnah und direkt am Tisch. Diese Form der Magie wird als punktuelle Unterhaltung im Raum präsentiert und die Gäste wurden auch an diesem Abend wieder nachhaltig begeistert. Die Magie vollführte der Tischzauber direkt vor den Augen der Gäste und somit wirkte die Zauberkunst zum Greifen nah.

Zauberer TOMBECK in den Räumlichkeiten der Freimaurer Fürth zu Gast.

Das Logenhaus in Fürth war Schauplatz der Jahresveranstaltung des Bayerischen Laserzentrums. In diesem wunderschönen Haus begrüsste Magier TOMBECK die ca. 100 Personen mit seiner preisgekrönten Bühnenshow. Durch die begleitende stimmige Musik wurde mit der Zaubershow eine besondere Atmosphäre erzeugt. Gegenstände schwebten, verschwanden und tauchen an nie vermuteten Orten wieder auf. Die Gäste wurden vom Zauberer Fürth bestens unterhalten. Sie lachten, staunten und es wurde im weiteren Verlauf des Abends über das ein oder andere Kunststück außerdem eifrig diskutiert. Die anschließende Close-Up Magie begeisterte gleichermaßen und faszinierte die Gäste zusätzlich. Die Veranstaltungslocation aus dem Jahre 1803 dient seit über 200 Jahren den Freimaurern als Sitz in Fürth. Die Loge verfügt über ein eigenes Logenhaus, das im Baustil des Historismus errichtet wurde. Die Freimaurerei, häufig auch Königliche Kunst genannt, ist eine humanitäre Gemeinschaft, die weltweit agiert. Sie ist in einzelnen Logen organisiert und vereint geistig und menschlich aufgeschlossene Männer aller gesellschaftlicher Schichten, Bildungsgrade und religiösen Anschauungen.

Tischzauberer TOMBECK aus München verblüfft mit seiner Magie

Der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin ist der größte Kongress dieser Art im deutschsprachigen Raum. Das für die Vermittlung von Ärzten zuständige Unternehmen DOC TO RENT verpflichtete Zauberer TOMBECK für insgesamt 4 Messe-Tage nach Hessen ins RheinMain CongressCenter Wiesbaden. TOMBECK, der Zauberer Wiesbaden vollführte seine Kunststücke direkt vor den Augen der staunenden Messebesucher. Für die Close-Up Zauberei brauchte der Zauberkünstler keine große Bühne oder aufwändige Technik. Durch einen geringen Platzbedarf fügte sich die Tischzauberei von TOMBECK problemlos in die Standarchitektur und den Messestand von DOC TO RENT ein. Somit wurden Quadratmeter, Kosten und Vorbereitungszeit gesparrt. Dafür wurden aber, dank der Zaubershow von Zauberer TOMBECK, Aufmerksamkeit, applaudierende Messegäste und potentielle Neukunden unter den Messebesuchern gewonnen. Es bildeten sich teils große Menschentrauben während den einzelnen Shows des Magiers. Ein daraus resultierendes Referenzschreiben des zufriedenen Kunden können Sie hier nachlesen.