Magier TOMBECK verzaubert Helmut Schmidt mit seiner Close-Up Zauberei

Der Weltkonzern Siemens veranstaltete für ihre Vorstandsvorsitzenden eine Feier auf einer Finka auf Mallorca. Dort war auch Altbundeskanzler Helmut Schmidt mit seiner Frau Loki zu Gast und der Münchener Zauberkünstler TOMBECK hatte die Gelegenheit, das prominente Ehepaar direkt am Tisch zu verzaubern. Das etwa 3000 m² große Landgut La Granja befindet sich im westlichen Teil von Mallorca und ist in Privatbesitz. Das Gut wurde zum Freilichtmuseum ausgebaut und bietet Einblick in das frühere Ordensleben, aber auch in den Lebensstil der Gutsherren des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. An diesem Abend wurde der Zauberer Mallorca nach La Granja geladen, um die anwesenden Gäste mit seiner Close-Up Zauberei zu unterhalten. Zur Überraschung des Magiers war auch Altbundeskanzler Helmut Schmidt vor Ort, der das dargebotene Entertainment sichtlich genoß und sich für die hochprofessionelle Unterhaltung bedankte.