Das Team der TRICKERIA zeigt ihre begeisternde Close-Up Zauberei im Jailhouse Bad Tölz.

Die TRICKERIA begeistert mit ihrer Magie hautnah

27. Januar 2017

Das mit unzähligen US-Utensilien eingerichtete Restaurant Jailhouse in Bad Tölz ist ein wirklich besonderes Restaurant. Weit über die Stadtgrenzen bekannt und Anziehungspunkt für Menschen jeglicher Couleur wartet es mit verschiedensten kulturellen Highlights auf. Dieser Freitag stand ganz im Fokus der Magie. Hierzu wurden fünf der begabtesten Magier engagiert, die anwesenden Gäste mit Ihrer Close-Up Zauberei zu begeistern. Fünf unterschiedliche Charakteren bilden ein Ensemble, welches den Namen TRICKERIA trägt. Jeder Magier ist einzeln schon eine Klasse für sich. Es sind 5 unterschiedliche Typen und jeder ist ein Spezialist in seinem ganz speziellen Metier und ein Meister seines Faches. So begeisterten Giovanni Alleci (Taschendieb), Alexander Kölle (Falschspieler), TOMBECK (Meistermagier), David Mitterer (Mentalist) und Ben Hyven (Entertainer) das mit 280 Gästen bis auf den letzten Platz ausverkaufte Haus.