Peter Neururer begeistert von Zauberer TOMBECK auf einer Silvesterfeier in Saalbach-Hinterglemm

Auf einer Silvesterfeier im österreichischem Saalbach-Hinterglemmm verzauberte TOMBECK auch den Fußballtrainer Peter Neururer. Begeistert von der Zauberkunst TOMBCK ´s empfahl Peter Neururer den Zauberkünstler aus München sofort für ein weiteres anstehendes Event, einer Hochzeit ins Ruhrgebiet, nach Gelsenkirchen. Der Magier aus München wurde in ein Luxushotel des südwestlich von Salzburg gelegenen Urlaubsort in den österreichischen Alpen engagiert. Dort vollführte TOMBECK, der Zauberer Salzburg, seine Close-Up Magie und verblüffte die Gäste des Abends mit dieser stilvollen Kunst. Mit dabei war auch der deutsche Fussballtrainer Peter Neururer, welcher mittlerweile als Fernsehexperte agiert. Neururer war von der Tischzauberei TOMBECK´s so begeistert, dass er dies auch lautstark mit den Worten „Leck mir die Hufe“ kund tat.