Zauberer TOMBECK verzaubert Marlboro in der Schweiz

Im Rahmen der LAMP Tour engagierte Genußmittelhersteller Phillip Morris Magier TOMBECK für insgesamt sieben Termine, um für dessen Marke Marlboro in einem eigens dafür entwickelten iPad Kunststück die Gäste in den Städten Zürich, St. Gallen, Schaffhausen, Wil und Frauenfeld zu begeistern. Hierbei besuchte der Künstler, zusammen mit einem eigenen Promotionteam verschiedene Veranstaltungslocations um dort für die Besucher seine iPad Magie zu präsentieren. Gleichzeitig waren in verschiedenen anderen Städten Zauberer aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Belgien und Frankreich unterwegs, um das Publikum mit Ihrer Produktpräsentation zu begeistern. Präsentiert wurde eine einzigartige Show mit einem iPad voller magischer Effekte rund um das Thema.