Zauberer TOMBECK begeisterte die Zuschauer auf dem Fanfest des FC Bayern München vor der Allianz Arena.

Zauberer TOMBECK wurde vom FC Bayern München engagiert, um das Fanfest des renommierten Fussballclubs mit seiner Magie zu untermalen. Auf großer Bühne war der Münchner Magier mit zwei Shows gebucht. Er ergänzte somit das attraktive Rahmenprogramm des Rekordmeisters. Moderiert wurde der Nachmittag von Kultmoderator Bernhard „Fleischi“ Fleischmann und dem Stadionsprecher des FC Bayern Stefan Lehmann. Neben zahlreichen musikalischen Showacts wurden auch Interviews mit der Kapitänin der Fussball-Nationalmanschaft Melanie Behringer, dem Ex-Bayern Spieler und Weltmeister 1994 Paulo Sergio sowie dem FC Bayern Basketball Neuzugang Robin Amaize geführt. Dazwischen verblüffte der Zauberer München die Stars und die anwesenden Fans mit seiner Close-Up Zauberei. Damit sorgte er für ungläubiges Staunen. Auf der gesamten Esplanade der Allianz Arena war bei über 30 Grad ein reges Treiben, denn das abendliche Freundschaftsspiel des FC Bayern München gegen Manchester United war mit über 75000 Zuschauern restlos ausverkauft.

Zauberer TOMBECK verzaubert auf einer Firmenveranstaltung im HÖHNERStall in Köln.

Ein großer Online-Versandhändler lädt alljährlich seine Markenpartner zu einem Partner Tag ein. Die Teilnehmer des Partner Tages sind die Top-Entscheider der deutschen Industrie. Zu diesem Abend wurde auch Magier TOMBECK geladen, um die ca. 150 Gäste, mit seiner Close-Up Magie zu „verzaubern“. Zauberer TOMBECK vermittelt Nähe und machte die Magie und Zauberkunst an diesem Abend greifbar. Der Zauberer Köln machte das Unmögliche vor den Augen der Zuschauer möglich. Inmitten des Publikums sorgte er mit vergnüglicher Zauberkunst für eine lockere Stimmung und erschaffte eine spontane und situationsbedingte Darbietung, die jede Menge Gesprächsstoff erzeugte. Die Location des HÖHNERStall hat der bekannten Kölner Kultband auf zwei Ebenen eine Dauerausstellung mit Exponaten aus ihrer über 40-jährigen Bandgeschichte gewidmet.

TOMBECK , der Zauberer Bonn verzaubert den Jahreskongress der DGRA in Bonn.

Mit seiner magischen Bühnenshow und seiner anschließenden Close-Up Zauberei begeisterte Zauberkünstler TOMBECK die Deutsche Gesellschaft für Regulatory Affairs. Schauplatz was das Hotel Königshof in Bonn. Dieses Hotel ist ein im 19. Jahrhundert gegründetes Hotel am Bonner Rheinufer, das in der Zeit des Deutschen Kaiserreiches überwiegend von den studierenden Söhnen deutscher Fürsten- und Königshäuser besucht wurde. In den 1950er bis 1970er Jahren war es ein gesellschaftlicher Mittelpunkt der politischen Bundeshauptstadt Bonn. Der Veranstalter des 20. Jahreskongesses war Die Deutsche Gesellschaft für Regulatory Affairs, kurz DGRA genannt. Dies ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft im Bereich der Zulassung von Arzneimitteln. Sie wurde 1998 gegründet und ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Bonn. Die Hauptziele der Gesellschaft sind die Schaffung einer Plattform zur interdisziplinären Kommunikation zwischen Hochschule, Industrie und Behörden sowie Aus-, Fort- und Weiterbildung im Fachgebiet Regulatory Affairs. TOMBECK, der Zauberer Bonn, verblüffte und begeisterte die ca. 200 Gäste nachhaltig. Die positive Stimmung übertrug sich auf den weiteren Verlauf des Abends und trug sehr zum Gelingen der Veranstaltung bei.

Magische Zaubershow auf Geburtstagsfeier
11. Juni 2018

Der letzte Neuigkeiten Blog des Zauberkünstlers TOMBECK wurde vor über eine Jahr publiziert. Dies hat einen sehr guten und vor allem erfreulichen Grund. Das letzte Jahr war vollgepackt mit neuen Projekten und tollen Engagements. Magier TOMBECK verblüffte unzählige Menschen in den ungewöhnlichsten Locations. Schauplätze waren ein Bergwerk als auch eine Bergstation auf 2800m Höhe, Münchens teuerstes Restaurant, ein Fussballstadion, königliche Schlösser und Burgen sowie unzählige weitere tolle Locations über die ganze Republik verteilt. Auch dieses Wochenende war wieder sehr ereignisreich: Es begann mit einem Engagement zur 90-jährigen Jubiläumsfeier der Firma Phillip Hafner GmbH, in den barocken Räumen des Bamberger Hauses, welche durch die Close-Up Magie von Zauberer TOMBECK aus München sehr aufgelockert wurde. Am darauf folgenden Tag durfte sich der Zauberer auf den Weg nach Italien begeben. An einem der schönsten Orte Europas zelebrierte der Vorstandsvorsitzende des führenden deutschen Daxkonzerns seine Geburtstagsfeier. Viel prominente Gäste aus Politik, Sport und Wirtschaft feierten das Stelldichein bis tief in die frühen Morgenstunden. Mittendrin begeisterte Magier TOMBECK mit seiner Close-Up Zauberei und erzeugte eine gelöste Stimmung, welche sich über den gesamten Abend forttrug. Auf direktem Wege von Südtirol ging es dann wieder zurück ins heimatliche München. Dort wurde ebenfalls eine Geburtstagsfeier ausgerichtet. Schauplatz war das private Anwesen des Gründers und Chefs eines bekannten Fernsehsenders. In kleiner familiären Runde vollführte der Hausmagier des FC Bayern München seine Kunststücke hautnah vor den staunenden Gesichtern der Zuschauer. Ein vollgepacktes Wochenende voller Magie, erstaunter Gäste und tollen Kontakten. Es war aufregend, abwechslungsreich und der Zauberer TOMBECK verspricht Ihnen, der nächste Blog Artikel wird nicht mehr so lange auf sich warten lassen. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine magische Zeit!

TOMBECK zaubert für begeistertes Publikum

TomBeck, der Zauberer in Südtirol, verzaubert Topmanager von VW in Italien.

Die Anfrage zu einer privaten Geburtstagsfeier in Südtirol erreichte den Münchner Zauberer TomBeck via WhatsApp. Zu diesem Zeitpunkt erahnte der Magier noch nicht wer ihm diese Nachricht schickte. Erst als TomBeck telefonisch die Detailfragen zu klären versuchte wurde klar, dass es sich um den Vorstandsvorsitzenden des Automobilkonzerns VW handelte. Selbiger plante gerade seine Geburtstagsfeier in Südtirol / Italien und zu diesem Anlass kam ihm Zauberer TomBeck ins Gedächtnis. Beide hatten sich schon zur Weihnachtsfeier des Fussballclubs VfL Wolfsburg kennen gelernt dessen Hauptsponsor bekanntlich die Volkswagen AG ist. Die Details waren geklärt und so begab sich der Zauberer München zur glamourösen Feier in ein Nobelhotel Südtirols. Auf der sonnendurchfluteten Terasse des Grand Hotels durfte TomBeck die elitären Gäste mit seine Close-Up Zauberei begeistern. Stimmungsvoll wurde die Begeisterung über die gesehenen Magie beklatscht und der Abend wurde dadurch emotionsvoll bereichert. Ein weiteres Highlight war sicherlich auch der Auftritt des Tenors Alessandro Liberatore am Klavier. Selbiger wurde von Star-Tenor Luciano Pavarotti als weinlegitimer Nachfolger bezeichnet.

Tischzauberer TOMBECK begeistert aus aller nächster Nähe

Zauberer TOMBECK durfte eine besondere Location in Hannover besuchen. Zur Hochzeit von Marion und Peter wurde der Zauberkünstler an das Ufer des Hannoveraner Maschsee geladen. Das Restaurant „Die Insel“ im Stadtteil Südstadt-Bult bietet wohl eine der schönsten Aussichten aller Hochzeitslocations in Hannover. Bei wundervollem Wetter genoßen die ca. 80 Gäste die traumhafte Aussicht über den See und wurden währenddessen mit der magischen Kunst von Zauberer TOMBECK unterhalten. Hierbei wanderte der Zauberer Hannover von Tisch zu Tisch und verblüffte das Publikum mit seiner Close-Up Zauberei direkt vor den Augen der Zuschauer. Für das Brautpaar wurde zum Abschluss noch ein ganz spezielles Kunststück dargeboten, welches bei allen Anwesenden kein Auge trocken ließ.

 

Zauberer TOMBECK begeistert auf der Adventure Night in Serfaus Tirol

Tirols größtes Winter-Live-Spektakel bot seinen Gästen eine traumhafte Kulisse unterm Sternenhimmel. Mit dabei an den insgesamt 17 Terminen war auch Magier TOMBECK mit seiner Magie-Show. Die Mittelstation am Komperdell verwandelte sich jeden Mittwoch in einen Ort voller Magie. Zunächst aber war die Anreise mit der Gondelbahn auf 2000 m Höhe nicht alltäglich für Zauberkünstler TOMBECK. Oben angekommen begeisterte der Zauberer-Tirol mit seiner Close-Up Zauberei die anwesenden Gäste und sorgte für eine ausgelassene Stimmung. „Serfaus und die Liebe“ war das verführerische Thema der Adventure Night Serfaus. Kein Wunder also, dass das neue Programm von Tirols grösstem Freiluftspektakel die Herzen aller Gäste höher schlagen ließ. Farbenprächtige Musikszenen, hochkarätige Showeinlagen und spektakuläre Stunts sorgen für ein wahres Feuerwerk aus Emotion und Action.

 

 

Neben Magier TOMBECK war sicherlich ein weiteres Highlight hierbei die Location. Der Herzogsaal in Regensburg ist nachweislich der älteste erhaltene Repräsentationsbau des bayerischen Staates.

Mitten der historischen Altstadt am Dom, im Herzen von Regensburg, befindet sich der ehemalige Herzogshof in absolut exponierter Lage. Zur Jahresauftaktveranstaltung der Firma Ratisbon Handelsimmobilien verzauberte der Zauberer Regensburg die ca. 125 Gäste mit seiner Tischzauberei. Neben Magier TOMBECK war sicherlich ein weiteres Highlight hierbei die Location. Der aus dem Frühmittelalter stammende Herzogssaal wurde um 1220 von den Wittelsbachern neu gestaltet und bis heute erhalten. Er verfügt mit einem Grundriss von 10 x 20 Metern, seiner stützenlosen Bauweise und einer Deckenhöhe von fast 5 Metern über monumentale Ausmaße. Seit dem Jahre 976 diente der Herzogssaal den bayerischen Herzögen als Versammlungsstätte. Er ist nachweislich der älteste erhaltene Repräsentationsbau des bayerischen Staates. Der Kunde von Zauberer TOMBECK, Ratisbon Handeslimmobilien, zählt  zu den führenden und erfolgreichsten Unternehmen Deutschlands in ihrem Marktsegment. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Konzeption, Entwicklung, Realisierung, Vermarktung und Verwaltung von Lebensmittelmärkten, Baumärkten und Fachmarktzentren.

 

Magische Zaubershow beim VFL Wolfsburg mit Zauberkünstler TOMBECK

Der Zauberer München und die Fussball Bundesliga

Der Vorstandsvorsitzende des VW-Konzerns, Matthias Müller, war dermaßen begeistert von der Magie des Zauberers TOMBECK, daß der Zauberkünstler umgehend zur privaten Geburtstagsfeier nach Südtirol engagiert wurde. TOMBECK, der Zauberer Wolfsburg, verblüffte bereits zum zweiten Mal die Fussballabteilung des Bundesligisten VFL Wolfsburg. Mit seiner Close-Up Magie wurde der Magier von Spielertisch zu Spielertisch gerufen um die Profis zu begeistern. Die Spieler um Kapitän Mario Gomez brachten Ihre Begeisterung lautstark zum Ausdruck und es wurde eine heitere und teils sehr lustige Stimmung an den einzelnen Tischen erzeugt. Neben TOMBECK waren auch noch der in London beheimatetet Magier Brendan Rodriguez  sowie TV- Illusionist Cody Stone engagiert.

Zauberer TOMBECK verzaubert auf einer Hochzeit nahe Zürich in der Schweiz

Eine traumhafte Location war Schauplatz der Hochzeit von Julian und Emilia. Das Schloss Waldegg Feldbrunnen zählt sicherlich zu den schönsten Schlössern in der Schweiz. Vor der märchenhaften Schlosskulisse, umgeben von historischer Gartenarchitektur, fanden sich die Gäste nach der kirchlichen Trauung ein, den Hochzeitsapéro zu genießen. In diesem nicht alltägliches Ambiente verzauberte Magier TOMBECK das Hochzeitspaar und die anwesenden Gäste mit seiner Close-Up Magie. Hierbei mischte sich der Zauberer Zürich unter die Gäste und zeigte eine Kunststücke so nah wie noch nie. Direkt unter den Augen der Zuschauer fand die Magie statt und selbst die größten Skeptiker hatten keine Worte mehr für das Gesehene. Unglaubliche Magie welche eine Stimmung erzeugte, die sich sehr positiv über den weiteren Abend übertrug.